Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Meditationsabend zu "Halloween" am 31.10.2014

Veröffentlicht am 27.10.2014

am kommenden Freitag ist Halloween und zugleich der letzte Freitag im Monat Oktober: also wieder Meditationsabend hier bei uns in Langenberg. Alle die Zeit und Lust haben, diesen besonderen Abend mit uns zu verbringen, sind herzlich eingeladen ab 19:30 Uhr dazu zu stoßen...

Traditionell ist am Tag vor Allerheiligen ein sehr gutes Datum für energetisches Arbeiten und Meditation. Der Schleier zwischen den materiellen und der geistigen Welt ist dann oft sehr durchlässig und Wünsche und Heilungen können sich leichter manifestieren. Das Meditieren in einer Gruppe verstärkt das Bewusstseinsfeld noch einmal exponentiell. Viele kennen wahrscheinlich den Spruch aus dem christlichen Gebet/Gesang: „Wo ein oder zwei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.“ Was wirklich hinter dieser christlichen Mystik steckt und wie auch andere Kulturen über das offene Geheimnis  der geistigen Ebenen denken, werden wir in lockerer Runde auch an diesem Abend ansprechen.

Halloween besteht nicht nur aus Kommerz und gruseligen Kostümen, sondern auch aus einer ganzen Menge Magie und uralter Weisheit, welche durch die Jahrhunderte verdreht und verfälscht wurde, um uns von unserer wahren Göttlichkeit abzulenken.

Wir werden uns an diesem Abend nicht den dunklen Kulten um Halloween widmen, sondern uns lichtvoll und meditativ begegnen. Wer möchte, darf auch gerne ganz in weiß gekleidet erscheinen, denn weiß stärkt die Aura und ist die Farbe des Lichts. Wer mitmachen möchte, gibt bitte kurz bescheid, damit wir ein wenig planen können.

Vielen Dank und lichtvolle Grüße

Namasté

Norman  „Agia Akaal Singh“ Prill